Deutscher Gewerkschaftsbund

07.03.2019
Internationaler Frauentag 2019

DGB BVV in Aktion

Perspektivenwechsel im DGB DGB

 

Am 8. März ist Internationaler Frauentag – seit diesem Jahr in Berlin ein Feiertag. Deshalb haben die DGB Frauen mit einer besonderen Aktion die Kolleginnen und Kollegen daran erinnert, dass der Weg "nach oben" von Männern und Frauen im Erwerbsleben eben nicht der gleiche ist.

 

DGB

 

Neben den vielen Ursachen wie der Berufswahl, der unterschiedlichen Bezahlung in sogenannten „Männer“- und „Frauenberufen“ und noch immer zu wenig Frauen in Führungspositionen, ist einer der Hauptgründe für die festgefrorene Entgeltlücke nämlich auch die unterschiedliche Aufteilung von unbezahlter Hausarbeit und Kinderbetreuung.

 

DGB

 

Frauen leisten täglich 52,4% mehr Hausarbeit als Männer, das sind 87 Minuten pro Tag. Im DGB Haus haben die Frauen deshalb den Spieß umgedreht und die Männer mal machen lassen: Bevor es ins Büro ging, haben diese – natürlich gekonnt (!) -  gesaugt, Brötchen geschmiert und die Wäsche aufgehängt. Am Ende des Parcours gab es zum Dank 21 Prozent weniger Lohn und den Weg über das Treppenhaus, während die Frauen mit Nelke und Traubenzucker ganz entspannt den Fahrstuhl "nach oben" nahmen.

 

DGB

 

Worauf wir Gewerkschafterinnen aber wirklich hinaus wollen: Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit, faire Aufstiegschancen sowie politische Anreize zur partnerschaftlichen Aufteilung von Erwerbs- und Sorgearbeit wie das Auslaufen der steuerlichen Regelungen zum Ehegattensplitting.

 

DGB

 

Zu den kurz vor dem Internationalen Frauentag 2019 veröffentlichten Studien geht es hier:

Hans-Böckler-Stiftung und Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung

 

DGB


Nach oben

DGB-Frauen bei Facebook

DGB-Projekt "Was verdient die Frau?"

DGB-Projekt "Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten"

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Logos der acht DGB-Mitgliedsgewerkschaften
DGB

Frauenausstellung

Der DGB-Zukunftsdialog

Logo Zukunfstdialog
dgb

Sei dabei

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB

Aktiv im

Deutscher Frauenrat
Deutscher Frauenrat
Logo
Bündnis Sorgearbeit fair teilen

Unsere Partner