Deutscher Gewerkschaftsbund

Interantionaler Frauentag 2018: Schwerpunkt Frauenwahlrecht

Frauentags-Logo 2018: 100 Jahre Frauenwahlrecht - Wir haben viel erreicht!
DGB
DGB-Frauen

Auf­ruf zum In­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag am 8. März 2018

Die Frauen im DGB feiern zum Internationalen Frauentag das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Hundert Jahre später gibt es noch viel zu tun. Die DGB Frauen rufen dazu auf, rund um den 8. März aktiv zu werden. weiterlesen …

DGB

100 Jah­re Frau­en­wahl­recht - Wir ha­ben viel er­reicht!

Die Frauen im DGB feiern das Frauenwahlrecht, das 1918 dank der proletarischen Frauenbewegung eingeführt wurde. Dass es hundert Jahre später noch immer viel zu tun gibt, merken wir Gewerkschaftsfrauen tagtäglich. Deswegen bleiben wir dran. Deswegen geben wir nicht auf! weiterlesen …

Geschäftsfrau und Geschäftsmann stehen vor einer Wand und recken angezeichnete muskulöse Oberarme in die Höhe
DGB/Jörg Stüber/123rf.com

Seid un­be­quem!

Die Schauspielerin Friederike Kempter (u.a. „Tatort Münster“) spricht im einblick über Frauenrechte, die Filmbranche und was sie jungen Frauen rät. weiterlesen …

Internationaler Frauentag 2017: Schwerpunkt Digitalisierung

DGB

Auf­ruf zum In­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag 2017

Die DGB Frauen rufen zum Internationalen Frauentag 2017 auf! Wir verändern: Wir machen uns am Internationalen Frauentag stark für die eigenständige Existenzsicherung von Frauen. Unser diesjähriger Schwerunkt: Frauen und Digitalisierung! weiterlesen …

Digitalisierung: Frau drückt Playsymbol
DGB/Istock

Frau­en und Di­gi­ta­li­sie­rung: Chan­ce oder Ri­si­ko?

Digitalisierung kann das Arbeiten im Home-Office und damit eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen, aber auch zu mehr Stress, Überwachung und Multitasking führen: Der DGB hat in einer Studie erstmals untersucht, wie sich die Digitalisierung auf die Arbeitsbedingungen von Frauen auswirkt - und wo es Unterschiede zu den Männern gibt. weiterlesen …

Internationaler Frauentag: 2016-2014

DGB Frauen

In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag am 8. März 2016

Am 8. März findet der internationale Frauentag - auch Weltfrauentag genannt - statt. Frauen in Deutschland sind immer häufiger erwerbstätig. Aber fast jede zweite arbeitet in Teilzeit - oft ihr gesamtes Erwerbsleben lang. Was DGB-Vize Elke Hannack und die DGB Frauen zu diesem Anlass fordern: weiterlesen …

Logo internationaler Frauentag 2015
DGB Frauen

In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag 2015

Der Internationale Frauentag – auch bekannt als Weltfrauentag– wird seit über hundert Jahren am 8. März begangen. Unter dem Motto „Heute für morgen Zeichen setzen“ machen sich Gewerkschaften für die Gleichberechtigung stark. Denn noch längst nicht haben Frauen die gleichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt wie ihre männlichen Kollegen. Dieses Jahr greifen die Gewerkschaften die Einführung des Mindestlohn auf. weiterlesen …

internationaler Frauentag 2014
DGB

In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag am 8. März 2014

Wir unterstützen das Ziel der Europäischen Union, die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen zu fördern: Frauen müssen die gleichen Chancen am Arbeitsmarkt haben wie Männer, sie müssen ihren Lebensunterhalt eigenständig durch eine Existenz sichernde Beschäftigung bestreiten können. weiterlesen …