Deutscher Gewerkschaftsbund

Internationaler Frauentag - Aktuelles

 

Wie jedes Jahr zum 08. März rufen Gewerkschaftsfrauen zum Internationalen Frauentag auf. Dass Frauen 100 Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts noch immer strukturell beanchteiligt werden, ist für Deutschland ein Armutszeugnis. Die DGB-Frauen nutzen den Internationalen Frauentag um die Rechte der Frau zu stärken, auf die Missstände im Betrieb und auf dem Arbeitsmarkt aufmerksam zu machen und in der Gesellschaft für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen einzustehen. 2020 machen die Frauen im DGB die gleichstellungspolitische Wirkung von Tarifbindung zum Thema. Denn klar ist: Tarifpolitik ist Gleichstellungspolitik - Tarifverträge stärken die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen im Erwerbsleben!

Internationaler Frauentag 2020: Schwerpunkt Tarif