Deutscher Gewerkschaftsbund

02.07.2024

5. Förderaufruf der ESF-Sozialpartnerrichtlinie veröffentlicht (01.07.2024 - 06.09.2024)

Wandel der Arbeit-Logo

ESF_SPRL

Der 5. Förderaufruf der ESF-Sozialpartnerrichtlinie „Wandel der Arbeit“ ist nun online: https://www.wandelderarbeit.de/5-foerderaufruf-veroeffentlicht/.

Bis zum 06.09.2024 (15:00 Uhr) besteht nun die Möglichkeit über das Förderportal Z-EU-S eine Interessenbekundung einzureichen

Die Richtlinie ist eine gemeinsame Initiative von BMAS, BDA und DGB. Projekte mit folgenden Zielen werden gefördert:

  • Aufbau nachhaltiger und Teilhabe fördernder Strukturen zur Personalentwicklung und Weiterbildung sowie die Erprobung von neuen Arbeitsformen und Arbeitszeitmodellen
  • Erhöhung einer qualifikationsgerechten und existenzsichernden Erwerbsbeteiligung von Frauen
  • Stärkung der Weiterbildungsbeteiligung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)
  • Stärkung von Weiterbildungsbeteiligung bisher benachteiligter Menschen


Über die Webseite des Programms können Sie sich für die Infoveranstaltungen zum aktuellen Förderaufruf und die offenen Sprechstunden der Regiestelle anmelden.

 

Die neue DGB-Infobroschüre zur Richtlinie stellt u. a. gute Praxis aus aktuellen Projekten vor.

 

 

ESF-SPRL

ESF-SPRL


Nach oben

DGB-Frauen bei Facebook

DGB-Projekt "Was verdient die Frau?"

DGB-Projekt "Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten"

Sozialpartnerrichtlinie „Wandel der Arbeit“

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Logos der acht DGB-Mitgliedsgewerkschaften
DGB

Frauenausstellung

Der DGB-Zukunftsdialog

Logo Zukunfstdialog
dgb

Sei dabei

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB

Aktiv im

Deutscher Frauenrat
Deutscher Frauenrat
Logo
Bündnis Sorgearbeit fair teilen
Bündnis Gemeinsam gegen Sexismus

Unsere Partner