Deutscher Gewerkschaftsbund

23.06.2023

Rückblick: Die Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrats 2023

Unter dem Motto „Mehr Gleichstellung wagen!“ fand am vergangenen Wochenende, den 17. und 18. Juni, die Mitgliederversammlung des @Deutscher Frauenrat statt. Über 50 Mitgliedsorganisationen tauschten sich an den zwei Sitzungstagen über gleichstellungspolitische Herausforderungen und Chancen aus und aktualisierten gemeinsam das politische Programm. Mit dabei: Die DGB-Frauen mit einer starken und hoch motivierten Delegation!

Die DGB-Delegation

Wahl der Schwerpunkthemen: Gewalt gegen Frauen beenden und Intersektionalität

Am ersten Sitzungstag wurden die Schwerpunkthemen für die Arbeit des Deutschenfrauenrats beschlossen. Ab sofort liegt ein Fokus auf der Beendigung von Gewalt gegen Frauen. Wir gratulieren Silvia Haller von der Zentralen Informationsstelle internationaler Frauenhäuser, die als Verantwortliche für das Thema in den Vorstand des Deutschen Frauenrats gewählt würde.

Fortgesetzt wird das Schwerpunktthema „Intersektionalität“, das die Mitgliederversammlung erneut Yvonne de Andrés anvertraut hat. Auch ihr einen herzlichen Glückwunsch. Ergänzt werden die Schwerpunkte durch die weitere Arbeit am Thema „Frauenarmut“ unter der Leitung von Susanne Maier.

Der neue Vorstand des Deutschen Frauenrats (v.l.n.r):
Susanne Maier, Sylvia Haller, Yvonne de Andrés, Claudia Altwasser, Dr. Beate von Miquel,
Anja Weusthoff, Elke Ferner (nicht im Bild: Annika Wünsche)
Deutscher Frauenrat/Heidi Scherm

Wegweisend: Neue Beschlüsse zur Klima-, Wirtschafts- und Steuerpolitik

Am zweiten Sitzungstag wurde intensiv über die vorliegenden Sach- und Initiativanträge beraten – mit großem Erfolg. Gemeinsam haben die Delegierten aus über 50 Mitgliedsverbänden wegweisende gleichstellungspolitische Beschlüsse gefasst, zu so wichtigen Themen wie:

  • Feministische Klimapolitik
  • Feministische Wirtschaftspolitik
  • Geschlechtergerechte Besteuerung zugunsten einer starken Daseinsvorsorge
  • Klischeefreie Berufs- und Studienwahl & Finanzbildung
  • Geschlechtergerechte Bildung und Weiterbildung in der (digitalen) Transformation

Beratung der Sachanträge

Damit wurde der Deutsche Frauenrat in seiner Sprechfähigkeit entschieden gestärkt und wird angesichts aktueller Krisen und Herausforderungen weiterhin mit starker Stimme für die Interessen der Frauen in Deutschland einstehen können. 


Alle neuen Beschlüsse des Deutschen Frauenrats könnt ihr hier abrufen.

Hier geht's zu den Fotos der Mitgliederversammlung.

Wir freuen uns auf ein neues und produktives Jahr, in dem wir gemeinsam mit anderen Verbänden im Deutschen Frauenrat die Gleichstellung von Frauen weiter vorantreiben werden!


Nach oben

DGB-Frauen bei Facebook

DGB-Projekt "Was verdient die Frau?"

DGB-Projekt "Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten"

Sozialpartnerrichtlinie „Wandel der Arbeit“

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Logos der acht DGB-Mitgliedsgewerkschaften
DGB

Frauenausstellung

Der DGB-Zukunftsdialog

Logo Zukunfstdialog
dgb

Sei dabei

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB

Aktiv im

Deutscher Frauenrat
Deutscher Frauenrat
Logo
Bündnis Sorgearbeit fair teilen
Bündnis Gemeinsam gegen Sexismus

Unsere Partner